So geht grillieren #typischTHOMY Sommer, Sonne, Glut | THOMY
So_schoen_grilliert

So geht grillieren #typischTHOMY

Sommer, Sonne, Glut – und alles ist gut!

Wir waren nicht dabei, als irgendwann unsere Vorfahren auf die Idee kamen, ein Stück Fleisch (oder vielleicht doch Gemüse?) über offenem Feuer zu grillieren. Aber wir sind uns ziemlich sicher, dass sie für ihre Entdeckung glühend verehrt wurden. Tritt in ihre Fussstapfen und erlebe deinen ultimativen BBQ-Sommer im #typischTHOMY Style! 

 

Was vor tausenden von Jahren funktioniert hat, muss heute doch ganz einfach sein? Stimmt! Und stimmt nicht. Denn grillieren ist einfach zu lernen, aber schwer zu meistern. Doch keine Sorge: Hier findest du alles, was du brauchst, um am Rost eine gute Figur zu machen – auch einen kleinen Appetithappen, der garantiert Lust auf mehr macht

 

Unsere besten Grillier-Tipps: Aller Anfang ist leicht … 

… wenn du ein paar grundlegende Dinge weisst und tust. Bzw. nicht tust. Dabei geht es gar nicht darum, anhand des Handballen-Tests die Gargrade und Kerntemperaturen eines Steaks zu bestimmen (dazu später mehr). Mit einem sauberen Grill, frischer Kohle und ein paar einfachen Tricks und Handgriffen bist du auch als Anfänger bereits auf dem richtigen Weg, dein Grillier-Game ganz schnell auf ein höheres Level zu bringen. Und natürlich gibt es da unsere vielfältigen BBQ-Saucen, die jedes Grillgut mit spannenden Aromen und Geschmacksnoten verfeinern. 

 

Du hast die Grillgabel schon lange durch eine Grillzange ersetzt und Bier kommt bei dir höchstens an die Lippen deiner Gäste, keinesfalls aber auf die Nackensteaks auf dem Grill? Herzlichen Glückwunsch – dich lässt man gerne ran an den Rost! Aber wie heisst es doch so schön: Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein. Also höchste Zeit für ein paar Tipps, die auch fortgeschrittene Brätler:innen aufhorchen lassen. Angefangen vom richtigen Schichten der Kohle bis zum Sauber-Zauber-Trick für den Rost kann hier fast jede/r noch etwas lernen. So wird die nächste Grillier-Session für dich und deine Gäste noch chilliger. Ausserdem ein interessanter Tipp: Unsere BBQ-Saucen eignen sich nicht nur zum Tunken, sondern auch hervorragend als Basis für feine Marinaden! Probiere z. B. die THOMY Honig-Senf Sauce mit ihrer Kombination aus Süsse und milder Schärfe zu Fisch oder Poulet. 

Fleisch oder Veggie? Hauptsache, es schmeckt! 

Apropos chillig. Früher soll es ja bei der Auswahl des „richtigen“ Grillguts zu Diskussionen gekommen sein, die hitziger waren als jeder Kugelgrill. Zum Glück haben sich die Zeiten geändert und die friedliche Koexistenz von Fleischis und Veggies am selben Grill ist absolut machbar. Darum kommen bei uns alle BBQ-Liebhaber:innen auf ihre Kosten – egal, ob sie eingefleischte Grillfans (hier erfährst du mehr zum erwähnten Handballen-Test) sind oder sich doch eher zu den heissen Vegern zählen. Und bei den Getränken sind sich sowieso alle einig, wenn es heisst: Bowl-la-la, was für ein Limo-Service! Ganz ohne Alkohol versteht sich. Als weiteren Geheimtipp können wir dir unsere THOMY BBQ-Sauce mit Brandy-Note ans Herz legen. Denn egal, ob Burger oder Steak, Folienkartoffel oder Maiskolben – ihr einzigartiges Raucharoma begeistert Geniesser:innen beider Lager. 

 

Grill viande avec legumes

Die schönsten Brätlistellen: Grillier dich durch die Schweiz 

Keine Frage, daheim grillieren ist bequem und einfach und praktisch und … dir auf Dauer zu langweilig? Wie gut, dass du im schönsten Land der Welt zu Hause bist, in dem es unzählige zauberhafte Orte mit öffentlichen Brätlistellen gibt. Es liegt ganz bei dir:  

 

Willst du lieber wandernd auf Schusters Rappen ein paar der Kalorien verbrennen, die du dir später genüsslich grillierend wieder einverleibst? Dann schau dir unsere fünf Wanderrouten inkl. Link zu Google Maps an, auf deren Weg du BBQ-Plätze findest. Ganz nach dem Motto: Erst laufen die Beine, dann das Wasser im Mund zusammen! 

 

Du kannst natürlich neben Grillgut und Wanderstiefeln auch noch Badehose und Bikini einpacken. Dann bist du bestens gerüstet für unsere vier Brätlistellen-Tipps, die nah am Wasser gebaut sind. Auch hier findest du die genaue Lage auf Google Maps. 

 

Für alle, die Listen lieben und für die das Beste gerade gut genug ist, gibt es ausserdem unsere ganz persönliche Top 10 der öffentlichen Grillstellen in der Schweiz sowie unsere Top 8 in der Romandie und im Tessin. Doch ganz egal, für welche Brätlistelle du dich entscheidest – als Proviant ist unser Senf mit Kräutern einfach perfekt geeignet. In der praktischen Tube passt er in jeden Rucksack und lässt dich die Frische der unberührten Schweizer Natur auch am Gaumen geniessen. 

 

Eine Gemeinsamkeit haben übrigens alle Feuerstellen in freier Natur – und auch das ist #typischTHOMY: die Spielregeln fürs öffentliche Grillieren, damit es allen immer wieder Spass macht. Mit unserem kleinen Brätlistellen-Knigge bist du auf der sicheren Seite und lässt nichts anbrennen. 

 

Outdoor Grill Nature

All you can grill: Noch mehr Lese-Lust? 

Dann entdecke jetzt unsere THOMY BBQ-News. Darin findest du viele weitere Tipps, Tricks und Hacks rund ums Thema Grillieren. So erfährst du zum Beispiel, wie du in 9 Schritten auch als blutiger Anfänger ein Steak perfekt medium brätst, damit nachher alle sagen „well done“! Ausserdem dabei: Videos vom Champions-League-Sieger und Grill-Enthusiasten Ivan Rakitić, Musik für deine nächste BBQ-Session und vieles mehr! 

Die heissesten Rezepte: Genug der Worte, lass Braten folgen! 

Dein Wunsch ist uns Befehl. Hier kommen drei Rezepte mit unseren feinen Senfen, mit denen du gleich losgrillieren kannst. Feuer frei! 

Gemüsepäckchen Greek Style. Dazu THOMY Senf mit Alpenkräutern im Glas oder für unterwegs in der Tube

(Re-)Lachs and do it! Dazu THOMY Senf mit Honig im Glas oder für unterwegs in der Tube

Entrecôte: Livin’ La Vida Low Carb! Dazu THOMY Senf À L'ancienne im Glas oder für unterwegs in der Tube.  

 

Noch mehr Auswahl und Ideen rund um unsere feinen Grillsaucen gefällig? Hier findest du spannende Rezepte für einen ganzen BBQ-Sommer voller Genuss und Abwechslung!