Rumpsteak mit Orange | | THOMY
Einfach
15Min
0

Rumpsteak mit Orange

Family & Friends
Wie man bei einem Grillabend mit Freunden das feinste Gericht auf den Teller zaubert und alles andere aussticht? Mit (T)Rump(f)steak Orange! Hier trifft würzig-rauchiger Fleischgenuss auf fruchtig-frischen Salat und Orangen, mit freundlicher Unterstützung von THOMY BBQ mit Brandy Note.

Zutaten

Dieses Gericht wurde für 4 Portionen optimiert. Die Mengen und Zeiten können eventuell abweichen. Weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen findest du Heir

4 
Rumpsteaks
240 g
Orangen
150 g
kleine Fenchelknollen
2 
Frühlingslauch
2 Stiele
Zweige Staudensellerie
4 Kl
Gewürze, Paprika
1 
kleine Chili
1 g
Salz und Pfeffer
2 El.
Öl zum Braten
2 El.
Olivenöl
2 El.
Essig, Apfelwein
3 El.
THOMY BBQ mit Brandy Note Sauce

test

test

Copy

Copy

Kopieren
Copy

Nährwerte

Anweisung

15 Minutes

Schritt1

2 Min
Die äussere Schale von der Fenchelknolle entfernen. Knolle mit einer Küchenreibe in dünne Scheiben reiben. 20 Min. in Eiswasser legen.

Schritt2

5 Min
Mit einem Messer die Orangenschale rundherum abschneiden und die Filets vorsichtig herauslösen. Frühlingslauch und Staudensellerie in feine Ringe schneiden. Chili fein hacken.

Schritt3

2 Min
Fenchel, Orangenfilets, Frühlingslauch und Chili vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils einen Schuss Olivenöl und Apfelessig unter den Salat mischen.

Schritt4

5 Min
Steaks mit dem Paprika-Rub, Salz sowie Pfeffer würzen und die Gewürze leicht andrücken. Steaks in einer heissen Pfanne mit Öl ca. 5 Min. von beiden Seiten braten oder grillen.

Schritt5

1 Min
Mit THOMY BBQ mit Brandy Note servieren. Zu dem Gericht passt als Beilage geröstetes Baguettebrot.
Rumpsteak mit Orange

Schritt1 5

Die äussere Schale von der Fenchelknolle entfernen. Knolle mit einer Küchenreibe in dünne Scheiben reiben. 20 Min. in Eiswasser legen.

Rumpsteak mit Orange

Schritt2 5

Mit einem Messer die Orangenschale rundherum abschneiden und die Filets vorsichtig herauslösen. Frühlingslauch und Staudensellerie in feine Ringe schneiden. Chili fein hacken.

Rumpsteak mit Orange

Schritt3 5

Fenchel, Orangenfilets, Frühlingslauch und Chili vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils einen Schuss Olivenöl und Apfelessig unter den Salat mischen.

Rumpsteak mit Orange

Schritt4 5

Steaks mit dem Paprika-Rub, Salz sowie Pfeffer würzen und die Gewürze leicht andrücken. Steaks in einer heissen Pfanne mit Öl ca. 5 Min. von beiden Seiten braten oder grillen.

Rumpsteak mit Orange

Schritt5 5

Mit THOMY BBQ mit Brandy Note servieren. Zu dem Gericht passt als Beilage geröstetes Baguettebrot.

Rezepte PDF

Go

Testing.

Eine Rezension schreiben

Ihre Bewertungen
5
Das Sprachkürzel des Kommentars.
Würden Sie diesen Artikel weiterempfehlen?
Bilder
Sie haben 0 aus 6, welche für Entitäten Medieneintrag zulässig sind hinzugefügt.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.
Please fill the captcha field